Menü

Gebets- und Ermutigungstag Württemberg

07.11.2020

Liebe Wächterbeter im „Ländle“,

wir möchten euch alle ganz herzlich einladen, zu einem gemeinsamen Gebets- und Ermutigungstag am Samstag, 7. November 2020 von 11 bis 15 Uhr ins Christuszentrum Weinstadt.

Wir erleben in den letzten Monaten weltweit eine Zeit tiefster Erschütterungen, sowohl in unserem persönlichen Leben und Glauben wie auch in allen Bereichen der Gesellschaft.

Zerbrochenheit und Reichtum, tiefe Herzensreinigung und Herrlichkeit Gottes gehen dabei Hand in Hand. Das erinnert uns an den Auszug des Volkes Israel aus Ägypten. Damals war das Volk nicht heroisch ausgezogen, sondern in einem zerbrochenen Zustand. Dennoch war Gott deutlich sichtbar mit ihnen. Mitten in der Wüste am Sinai, sollten sie die Stiftshütte bauen. Dafür hatte Gott selbst vorgesorgt, indem die Ägypter ihnen Schätze, Gold und Gefäße mitgegeben hatten.

Auch wenn wir in den letzten Monaten Zerbrochenheit und Schwachheit erlebt haben, wollen wir dem HERRN für seine Gegenwart und Gnade danken. Wir sind überzeugt, dass der HERR auch uns für die Zeiten, die vor uns liegen, ausrüsten will.

Dazu soll uns dieser Tag dienen. Gemeinsam wollen wir dem HERRN danken, uns von IHM neu aufrichten und zurüsten lassen und uns als Beter wieder in enger Herzens-gemeinschaft miteinander verbinden.

Wir möchten gerne bei diesem Anlass mit euch in einer erweiterten Form Abendmahl feiern. Dazu wäre es schön, wenn viele von uns etwas mitbringen könnten. (Käse, Gebäck, Trauben ect.)

Dabei ist es wichtig, dass die Köstlichkeiten in Portionen vorbereitet sind (wenn möglich verpackt) damit wir es als Fingerfood von einem Büffet zu uns nehmen können.

. In großer Vorfreude auf dieses besondere Württemberg-Treffen grüßen wir euch herzlich das Regional-Leitungsteam des Wächterrufs in Württemberg 

Anfahrt

Alle Termine

Top