Menü

Gebetsseminare

09.03.09.03.21 |

Webinar - Kontemplation und Fürbitte (Teil 2)

Dieses Webinar baut auf das Vorgänger-Webinar „Kontemplation und Fürbitte - mit dem Frieden Gottes die Welt berühren“ auf und vertieft die angesprochenen Inhalte. Mit Hilfe vieler praktischer Besipiele und Übungen wollen wir von dem reichen Gebetsleben von Frauen und Männern lernen, die in tiefer Verbundenheit mit Jesus gelebt haben. Wir empfehlen euch, ggf. das Vorgänger-Webinar in der Mediathek als Vorbereitung anzusehen.

Weiterlesen

12.03.12.03.21 |

Online-Gebetstag Thüringen am 12. März 2021

Liebe Thüringer Beter,

herzliche Einladung zu unserem Online-Gebetstag für Thüringen am 12. März 2021 von 19-21 Uhr.

Weiterlesen

13.03.13.03.21 | ONLINE

Online-Gebetstreffen für die Landtagswahl in Baden-Württemberg

Herzliche Einladung an alle Beter aus Baden-Württemberg zum Online-Gebetstag am Samstag, 13. März 2021 von 10 - 12 Uhr und 14:30 - 16:30 Uhr.

Am 14. März findet in Baden-Württemberg die Landtagswahl statt. Die Corona Pandemie und die damit verbundenen Entscheidungen zur Bewältigung von medizinischen, wirtschaftlichen, sozialen und pädagogischen Herausforderungen nimmt besonderen Einfluss auf diese Wahl.

Weiterlesen

19.03.19.03.21 | Online

Onlinegebetstreffen im März 2021

Auch am 19. März gibt es wieder die Möglichkeit an einem Bundesweiten Onlinegebetstreffen des Wächterrufs teilzunehmen. 

Einfach hier anmelden und ihr bekommt die Zugangsdaten per Mail. 

 

Weiterlesen

21.03.21.03.21 |

Online-Israelnachmittag mit Schmuel Kahn & Gebet für die Wahlen in Israel

Fast genau ein Jahr ist es her, dass wir unsere erste Israelreise für Beter zusammen mit israelreise.de durchgeführt haben. Wir haben sie „Blickwechsel“ genannt, weil wir in vielen Begegnungen immer wieder unterschiedliche Perspektiven auf das Land mit seiner Berufung eigenommen haben. Unglaublich spannend waren die tiefen Gespräche u.a mit israelischen Polizeieinheiten, mit der ARD-Studioleitung in Tel Aviv, mit einem arabischen Scheich nahe Hebron, mit Siedlern, dem Tempelaktivisten Yehuda Glick und vielen anderen.

Weiterlesen

Webinare

Viele unserer Seminare finden derzeit online statt. Der sicher größte Vorteil ist, man kann es jederzeit nachsehen. derzeit sind die Aufzeichungen für folgende Webinare online

Was ist der Wächterruf

Die Gebetsseminare und Gebetstage werden vom Wächterruf angeboten. Der Wächterruf ist eine überkonfessionelle, nationale Gebetsbewegung, die seit dem Jahr 2000 ununterbrochen ein Netz des Gebets über Deutschland spannt. Schon viele tausende Beterinnen und Beter machen mit. Sie sind Teil des „Wächterruf – Gebetsnetzes“.

Wir glauben, dass es Gottes tiefes Verlangen ist, dass sein Reich auf diese Erde kommt und seine Herrschaft auch in Deutschland konkret sichtbar wird. Dazu beruft er selbst Beterinnen und Beter als „geistliche Wächter“, die nicht aufhören, ihn um Gnade für dieses Land zu bitten. 

In einer durchgehenden Gebetskette beten sie Tag und Nacht vor allem für die Verantwortlichen in Politik und Gesellschaft. Sie übernehmen so Verantwortung, da sie wissen, dass ihr ernsthaftes Gebet zählt und Veränderung schafft.

Die meisten von ihnen gehören zu einer Wächterruf-Gebetsgruppe. Es gibt aber auch Einzelbeter. Ein monatlicher Gebetsbrief mit aktuellen Themen gibt die Richtung an und konkretisiert die Gebete jeden Monat neu.

Weiter zum vollständigen Text.

Top